Job ende

Was mach man eigendlich wenn man seine Kündigung bekommt?  Verzweifeln, heulen, wegrennen?

Von wegen!Auf Gott vertrauen!

Er allein weiß wohin die Reise deines oder meines Lebens geht. Frag ihn einfach. Toll ist es auch wenn Freunde und Familie für einen beten und Trost zusprechen.

Ich mach mich auf zu neuen Wegen, vielleicht eine ganz andere Richtung als jetzt. Einfach neues wagen.

An Papa´s Hand kann ich auch fallen und er hebt mich wider auf.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende in der Gegenwart Gottes und einen tollen Godi morgen.

Bea

24.3.07 14:58

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen